Programm der Zukunft

WIR FORDERN

  • Die Einwanderung muss so schnell wie möglich begrenzt werden.
  • Die Asylverfahren müssen beschleunigt werden.
  • Neue Grenzkontrollstationen müssen eingerichtet werden.
  • Schneller Austritt aus dem Migrationspakt und Flüchtlingspakt.
  • Keine Aufnahmequoten für Flüchtlinge in der EU.
  • Vertiefung und Beziehungen zu den anderen Nachfolgestaaten der Monarchie.
  • Keine Haftung für EU Banken.
  • Keine Abschaffung des Bargeldes.
  • Der EU Verwaltungsapparat muss verkleinert werden.
  • Keine Organspende-Pflicht.
  • Keine Privatisierung der Wasserwirtschaft.
  • In allen wichtigen Angelegenheiten fordern wir die Volksabstimmung.
  • Abbruch der Beitrittsverhandlungen und finanziellen Heranführungshilfen für die Türkei.
  • Drohende Islamisierung Deutschlands muss verhindert werden.
  • Mehr Videoüberwachung an öffentliche Plätze, Zubringer, Schulen und Ausgehvierteln.(2015 führte bei einem Drittel der Festnahmen eine Videoaufzeichnung zum Täter).
  • Wir fordern mehr Streifen, Zivilwagen, Polizeikrädern und Polizisten zu Fuß.
  • Härtere Strafen müssen durchgesetzt werden, und Telefon/Handy-Rufnummern dürfen ausgewertet werden.

Zurück-Startseite