Spenden für die Volksritter

Bild Fotolia

Die Volksritter unterstützen den Bürger freiwillig auf viele Ebenen. Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern durch mehr Präsenz, das Gefühl geben, dass man sich in unserer Stadt sicher fühlen kann. Wir erhalten vom Staat, noch von irgendwelchen Firmen oder Parteien, keine finanzielle Unterstützung und verzichten auf nervige Werbung. Ihre Spenden dienen dafür, die laufenden Kosten für den technischen Betrieb der Homepage, Projekte, Arbeitsmaterial zu fördern und zu finanzieren. Die Gesamtkosten werden effizient gering gehalten. Das Geld was gespendet wird, nutzt den Bürger unmittelbar. Um die administrativen Kosten gering zu halten, beläuft sich der Mindestspendenbetrag auf zwei Euro.

Bitte beachten Sie: Volksritter.de ist nicht als gemeinnützig anerkannt. Spenden an Volksritter.de sind daher weder steuerlich absetzbar, noch Spenden im Rechtssinne. Es handelt sich um freiwillige Zuwendung für die Arbeit von Volksritter.de