„Da braut sich was zusammen“: Sebastian Kurz warnt vor neuer Flüchtlingswelle

Offene Grenzen, offene Häfen, das seien „keine sehr richtigen Signale in Richtung Afrika und in Richtung der Schlepper“. Auch Deutschlands Initiative, 25 Prozent der im Mittelmeer geretteten Flüchtlinge aufnehmen zu wollen kritisiert Kurz in der „Bild“: „Wenn Menschen im Mittelmeer gerettet werden, sollten wir alles tun, sie in ihre Herkunftsländer zurückzustellen….WEITERLESEN

Türkei beendet Willkommenskultur

Nachdem die türkische Regierung Syrer jahrelang ins Land gelassen hat, ist es nun vorbei mit der Politik der offenen Türen: Ankara schickt sie zurück, landesweit kippt die Stimmung gegen Millionen Syrer. 

Der Druck auf syrische Flüchtlinge in der Türkei wächst: Syrer, die ohne gültige Papiere in der Türkei leben, sollen das Land entweder freiwillig verlassen oder werden bei einer Festnahme ins Heimatland abgeschoben. …..WEITERLESEN